Blog

Feminisierte, regelmäßige und selbstblühende Samen

Es folgt eine Erklärung über die verschiedenen Arten von Samen, die wir anbieten. Wir beginnen mit den normalen Samen. Die normalen Samen entstehen durch die Bestäubung der Blüten einer weiblichen Cannabispflanze mit Pollen von einer männlichen Cannabispflanze.

Vor dem wachstum

Die Vorzucht von Samen funktioniert anders als bei Stecklingen. Stecklinge lassen Sie einfach wachsen, bis eine kleine Pflanze mit ein wenig Körper entstanden ist, bevor Sie sie für 12 Stunden rein stellen. 

Vegetatives wachsum

Die Wachstums- oder vegetative Phase Ihrer Pflanze ist die Zeit, die sie braucht, um auszuwachsen, bevor sie anfängt, Blüten zu tragen. Diese Phase ist wichtig und entscheidend für die Gesundheit und Struktur Ihrer Pflanze und das endgültige Ergebnis. 

Nahrstoffe fur cannabis

Ihre Pflanze braucht Nährstoffe, damit sie wachsen und blühen kann. Da die Lebensphase recht kurz ist, werden auch viele Nährstoffe benötigt, damit die Pflanze schnell groß und dick wird. Grundlegende Nährstoffe wie Natrium, Phosphor und Kalium (spp) sind absolut unabdingbar. 

Blatter von der pflanze entfernen

Das Entfernen der Blätter ist bei vielen Pflanzensorten ein Muss. Wenn sich die Blätter überlappen, bekommt das oberste Blatt die volle Sonnenstrahlung ab, das Untere allerdings nur ein Bisschen.

Blutezeit

Das Aufblühen unserer Pflanze ist eine wichtige Phase. Wenn dies gut anfängt und die Vorblüte auch gut ist, ist Ihnen eine fantastische Endblüte garantiert, wenn Sie keine groben Fehler machen. 

Die pflanzen giessen

Sie können entweder von oben oder von unten gießen. Wenn Sie von unten gießen, müssten Sie die Töpfe in einen Behälter stellen und diesen mit Nährstoffwasser füllen, der Topf wird beginnen, das Wasser nach oben zu saugen.

Samen retten

Sie können die Samen auf verschiedene Arten aufbewahren, je nachdem, wann Sie sie einpflanzen möchten. Wenn Sie sie kurz nach dem Kauf einpflanzen wollen, können Sie sie einfach bei Zimmertemperatur aufbewahren. 

Samen Keimen lassen

Die Keimung kann auf verschiedene Arten erfolgen. Unsere Lieblingsmethode ist aber einfach zwischen Papiertüchern. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Samen gekeimt sind und welche nicht, bevor Sie ihnen ihren endgültigen Platz geben, damit Sie keine Samen haben, die nicht keimen.

Kauf von Cannabissamen

Heutzutage können Sie überall Samen kaufen.
Es gibt teure Samenhändler mit "exklusiver" Genetik und es gibt preiswertere Samenhändler.